10 goldene Regeln für gesundes Abnehmen

Sie können dies tun, um Gewicht zu verlieren

Wenn Sie im Sommer von Bikinis, Kleidern, Röcken und Shorts sprechen, haben Sie es vielleicht eilig, in Form zu sein. In den Sommermonaten schlank und fit auszusehen, das Fett am Bauch loszuwerden, ist der Traum vieler Menschen mit Gewichtsproblemen. Abnehmen ist kein Traum für Sie! Beseitigen Sie Hindernisse, um gesund abzunehmen. Die Antwort auf die Frage „Aber wie“ gibt es in unserem Artikel.

1 10

Vorsicht vor gefährlichem Frühstück!

Zwischen Abendessen und Frühstück liegen etwa 11-12 Stunden. Diese Zeit erhöht sich auf 16-17 Stunden, wenn kein Frühstück serviert wird. Längeres Fasten führt zu einer Gewichtszunahme, da es die Stoffwechselrate reduziert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen frühstücken. Das Frühstück ausfallen zu lassen oder kalorienreiche Lebensmittel wie Gebäck und Gebäck zum Frühstück zu wählen, ist einer der wichtigsten Gründe für eine Gewichtszunahme.

2 10

Gleichgewicht mit den Mahlzeiten

Wenn wir unsere Mahlzeiten auslassen oder verschieben, essen wir bei der nächsten Mahlzeit mehr, als wir sollten. So erhalten wir die überschüssige Energie in einer Mahlzeit. Um Gewicht zu verlieren, müssen jedoch regelmäßig Mahlzeiten zubereitet und die Arbeitsgeschwindigkeit des Körpers ausgewogen sein.

3 10

Verlassen Sie den Tisch nicht vor zwanzig Minuten

Da Sie sich satt fühlen, wenn Sie Ihre Mahlzeiten langsam und länger als 20 Minuten zu sich nehmen, liegt die zugrunde liegende Ursache des Gewichtsproblems nicht in der Aufnahme von Nährstoffen, die der Körper nicht benötigt. Um Gewicht zu verlieren, kauen Sie Ihre Mahlzeiten langsam und lange.

4 10

Essen Sie nicht Teller für Teller

Wer dauerhaft abnehmen möchte, muss beim Essen auf Portionskontrolle achten. Bereiten Sie daher die für Sie bestimmten Portionen auf Ihren Tellern vor. Bringen Sie zum Abnehmen kein Brot mit einem Brotkorb und Speisen mit Serviertellern an den Tisch.

5 10

Snack in Maßen zum Abnehmen

Übersehen Sie nicht Ihre scheinbar kleinen Snacks in Ihrem täglichen Essensplan. Essen Sie keine fettreichen Snacks wie Schokolade, Chips, Kekse. Achten Sie zum Abnehmen auf den Anteil gesunder Snacks wie Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Trockenfrüchte, die unschuldig wirken.

6 10

Slim mit Joghurt und Kefir

Probiotische Lebensmittel wie Joghurt und Kefir spielen eine wichtige Rolle beim gesunden Abnehmen und der Gesundheit. Diese Lebensmittel, die zur Gewichtsabnahme beitragen, indem sie den Energieverbrauch im Körper regulieren, sind auch wirksam bei der Steigerung des Stuhlgangs.

7 10

Konsumieren Sie ballaststoffreiche Lebensmittel für eine gesunde Gewichtsabnahme

Lebensmittel mit Fruchtfleisch geben ein Sättigungsgefühl und verhindern, dass Sie schnell hungrig werden. Vollkorn- und Roggenvollkornbrot, Gemüse und Obst, Kichererbsen, Trockenbohnen, Linsen etc. Hülsenfrüchte wie Hülsenfrüchte gehören zu den ballaststoffreichen Lebensmitteln. Um Gewicht zu verlieren, sollten Sie ballaststoffreichen Speisen einen Platz auf Ihrem Tisch reservieren.

8 10

Lassen Sie sich nicht dehydrieren

Achten Sie darauf, 2-2,5 Liter Wasser pro Tag zu sich zu nehmen, um Gewicht zu verlieren. Das Trinken von Wasser vor und während der Mahlzeit hilft, ein Sättigungsgefühl zu erzeugen, ohne Kalorien zu verbrauchen, und verhindert so eine unnötige Kalorienaufnahme während dieser Mahlzeit. Es hilft auch, gegen kalorienreiche Lebensmittel einen starken Willen zu haben.

9 10

Bewegung ist wichtig, um Gewicht zu verlieren

Ein gesundes Abnehmen allein durch eine Ernährungsumstellung ist nicht möglich. Eine erfolgreiche Ernährung muss durch regelmäßige körperliche Aktivität unterstützt werden. Machen Sie eine halbe Stunde zu Fuß zu einem Teil Ihres täglichen Lebens, um Gewicht zu verlieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *